Gute Pflege! Jetzt! - Unsere Initiative zum Internationalen Tag der Pflege am 12. Mai 2018

Rund 900 ambulante Pflegedienste, 500 Tagespflegeeinrichtungen und 1.500 Heime der Freien Wohlfahrtspflege stehen für eine fachlich kompetente und hochwertige Pflege. Wir kennen die unterschiedlichen Bedürfnisse von Menschen, die Pflege brauchen. Unser Herzensanliegen ist, dass alle eine maßgeschneiderte und selbstbestimmte Hilfe erhalten. Dafür brauchen wir angemessene finanzielle und rechtliche Rahmenbedingungen. 

Vielfältige Aktionen vom 7. - 20. Mai 2018

Unter dem Motto "Wir für Sie - Gute Pflege! Jetzt" wollen wir im Aktionszeitraum vom 7. bis 20. Mai 2018 überall in NRW zeigen, dass wir gute Pflege leisten - und gemeinsam mit Land und Kommune die Zukunft der Pflege gestalten.

Die Herausforderungen an Land, Kommunen und Freie Wohlfahrtspflege

Es ist an der Zeit, mehr junge Menschen für den verantwortungsvollen und zukunftssicheren Pflegeberuf zu gewinnen. Das Image des Pflegeberufs gilt es zu verbessern. Bezahlung und Arbeitsbedingungen müssen noch attraktiver werden. Die Altenpflegeausbildung muss besser ausgestattet werden. Gute Pflege ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Auf kommunaler Ebene, auf Landesebene und auf Bundesebene sind hierfür weitere Anstrengungen zu unternehmen. Die Freie Wohlfahrtspflege weiß, um was es geht. Sie zeigt Probleme auf und bringt im Sinne gemeinsamer gesellschaftlicher Verantwortung ihre Kompetenzen ein. Für eine gute Pflege! Jetzt!

 

 

Pflegeberufe sind attraktiv!

Sie bieten vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.  Setzen Sie sich mit uns dafür ein, dass die Ausbildung und Arbeit in der Pflege durch gute Rahmenbedingungen eine Zukunft hat.

Mehr zu den Forderungen der Freien Wohlfahrtspflege NRW zum Internationalen Tag der Pflege 2017 finden Sie in unserem Hintergrundpapier in der rechten Spalte dieser Seite als Download.

Die Altenpflegeausbildung muss zukunftsfähig und attraktiver werden! Das Positionspapier der Freien Wohlfahrtspflege zur Sicherung und Weiterentwicklung der Altenpflegeausbildung in NRW finden Sie ebenfalls in der rechten Spalte dieser Seite als Download.