Kontakt

Haben Sie Fragen oder Anregungen zur Kampagne? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

LAG-Pressestelle

c/o Diakonisches Werk Rheinland-Westfalen-Lippe e.V. – Diakonie RWL
Reinhard van Spankeren (Pressesprecher)
Lenaustraße 41
40470 Düsseldorf
Telefon 0211 6398-217
Telefax 0211 6398-277 
E-Mail: presse@freiewohlfahrtspflege-nrw.de