Weiterentwicklung der Pflegeberufe

Stellungnahme zum Entwurf eines neuen Pflegeberufegesetzes

21.05.2012

Die Freie Wohlfahrtspflege NRW begrüßt die Bestrebungen der Bund-Länder-Arbeitsgruppe, die pflegerischen Ausbildungen weiterzuentwickeln. In einem Eckpunktepapier formulieren die Wohlfahrtsverbände die wichtigsten Hinweise und Erwartungen an ein neues Pflegeberufegesetz. Dabei weist die Freie Wohlfahrtspflege insbesondere auf die enge Verbindung von Theorie und Praxis und die Durchlässigkeit in der Pflegeausbildung hin.