Freiwilliges Engagement

Freiwilliges Engagement in Einrichtungen und Diensten der Freien Wohlfahrtspflege NRW

01.03.2009

Freiwillige und Ehrenamtliche sind in den Verbänden der Freien Wohlfahrtspflege auf unterschiedlichen Ebenen aktiv. Sie werden hierbei oftmals mit Aspekten der Schweigepflicht, des Schutzes von Kindern, Jugendlichen, Pflegebedürftigen etc., des Datenschutzes und mit Hygiene- und Gesundheitsvorschriften konfrontiert. Die nachfolgende Zusammenstellung von erprobten Arbeitsmaterialien und Handreichungen aus der Praxis der Freien Wohlfahrtspflege NRW sowie aktuelle Informationen zu den einzelnen Themen sollen helfen, geeignete Verfahren für die Praxis nicht immer wieder neu zu erfinden. Weiterhin wird der qualitative Standard innerhalb der Freien Wohlfahrtspflege im Umgang mit Freiwilligen dokumentiert. Wir hoffen, vielen mit dieser Handreichung neue Impulse und Anregungen geben zu können. Das Kopieren und Übernehmen der Konzepte und Materialien für den Engagement-Alltag ist erwünscht und erlaubt.