Gemeinsam für ein soziales Nordrhein-Westfalen

Unsere Homepage richtet sich insbesondere an die Vertreter der Presse und Medien, an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Ministerien, Landschaftsverbände, Bezirksregierungen und kommunalen Gebietskörperschaften in NRW sowie an unsere Kooperationspartner in anderen Verbänden und Organisationen.

Sie finden auf den folgenden Seiten unsere aktuellen öffentlichen Stellungnahmen und Pressemitteilungen, Kontaktdaten der Mitgliedsverbände und Informationen über unsere Aufgaben, Ziele und Organisationsstrukturen. Bürgerinnen und Bürger, die nach einer Dienstleistung oder Einrichtung der Freien Wohlfahrtspflege suchen, finden diese bei unseren Mitgliedsverbänden. Der kürzeste Weg dorthin führt über den Menüpunkt Links.

Unsere Imagebroschüre können Sie hier herunterladen.



Pressemeldungen

18.07.2018
Mehr Einsatz für preiswerten Wohnraum – Freie Wohlfahrtspflege gibt Menschen mit Armutserfahrungen ein Forum

Köln/Düsseldorf, 18. Juli 2018. Armut ist heute entscheidend mit dem Thema Wohnen verbunden. Doch die Stimme der Betroffenen kommt dabei häufig zu kurz. Die Freie Wohlfahrtspflege NRW möchte sie künftig stärker als „Experten in eigener Sache“ in ihre politische Arbeit einbeziehen. Auf einem ersten Vernetzungstreffen kamen deshalb am Dienstag Vertreter der Freien Wohlfahrtspflege NRW und Menschen mit Armutserfahrung in Köln zusammen. ...

Positionen

27.09.2017
Uneingeschränkte Rechte für geflüchtete Kinder und Jugendliche

Impulspapier 2017 zur weiteren Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention.

Die vollständige Stellungnahme der Freien Wohlfahrtspflege in NRW finden Sie in der rechten Spalte als Download (Positionspapier) ...

Veranstaltungen

10.10.2018
Save the date: Der erste Augenblick entscheidet!? – Zur Situation von geflüchteten Kindern und Jugendlichen in NRW

Die zahlreichen Gesetzesänderungen im Ausländer- und Asylrecht bedeuten eine dramatische Verschlechterung für geflüchtete Kinder, Jugendliche und deren Familien. Im Herbst lädt die Freie Wohlfahrtspflege NRW daher zu einem Fachtag ein, der im Sinne der UN-Kinderrechtskonvention konkrete Handlungsbedarfe formulieren will. ...

Initiativen