Direkt zum Inhalt der Seite springen

Arbeitsgemeinschaft der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege des Landes Nordrhein-Westfalen e. V. | Start

Weil sozial relevant ist. #mitwählen

Am 15. Mai 2022 haben die Bürger*innen in Nordrhein-Westfalen darüber abgestimmt, wer in den nächsten fünf Jahren die Richtung der Politik vorgibt und die Regierungsverantwortung wahrnimmt. Welche Erwartungen hat die Freie Wohlfahrtspflege NRW an die neue Landesregierung? 

Weiterlesen

Pressemeldungen


Offener Ganztag in NRW: Gemeinsam den Kraftakt meistern! Bei der Umsetzung vom Rechtsanspruch muss die Qualität im Blick bleiben

Die Zeit drängt: Bund und Länder haben sich auf einen Rechtsanspruch auf einen Ganztagsplatz in der Grundschule ab dem Schuljahr 2026/27 geeinigt. Wie geht es weiter mit einem Ausführungsgesetz für Ganztagsangebote in NRW? Wie werden weitere Plätze geschaffen? Wie garantieren wir die Qualität? Um die Zeit bis zum Rechtsanspruch optimal zu nutzen und nachhaltige Qualitätsverbesserungen für Offene Ganztagsangebote in Nordrhein-Westfalen zu erwirken, hatte die Freie Wohlfahrtspflege NRW am Dienstag…

...
Weiterlesen

Positionen


Positionspapier zur sozialen Infrastruktur für Frauen

Was erwartet die Freie Wohlfahrtspflege NRW von der Politik? Welche strukturellen Änderungen sind auf der Landesebene NRW notwendig?

...
Weiterlesen

Veranstaltungen


Fachtag Wirksamkeit

Der Bundesgesetzgeber nahm 2016 die Begriffe „Wirkung“ und „Wirksamkeit“ in das mit dem BTHG neu gefasste SGB IX auf ohne diese Begriffe inhaltlich zu konkretisieren. In den Rahmenvertragsverhandlungen in den Jahren 2018/2019 führte die Freie Wohlfahrtspflege NRW intensive Diskussionen mit den Landschaftsverbänden zu dieser Thematik. Die verhandelten Formulierungen im Rahmenvertrag nach § 131 SGB IX tragen sehr unterschiedlichen Interessen Rechnung.

Empfehlungen zur Wirkung und Wirksamkeit…

...
Weiterlesen