Gemeinsam für ein soziales Nordrhein-Westfalen

Unsere Homepage richtet sich insbesondere an die Vertreter der Presse und Medien, an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Ministerien, Landschaftsverbände, Bezirksregierungen und kommunalen Gebietskörperschaften in NRW sowie an unsere Kooperationspartner in anderen Verbänden und Organisationen.

Sie finden auf den folgenden Seiten unsere aktuellen öffentlichen Stellungnahmen und Pressemitteilungen, Kontaktdaten der Mitgliedsverbände und Informationen über unsere Aufgaben, Ziele und Organisationsstrukturen. Bürgerinnen und Bürger, die nach einer Dienstleistung oder Einrichtung der Freien Wohlfahrtspflege suchen, finden diese bei unseren Mitgliedsverbänden. Der kürzeste Weg dorthin führt über den Menüpunkt Links.

Unsere Imagebroschüre können Sie hier herunterladen.



Pressemeldungen

18.09.2018
Termin verpasst, Geld gestrichen – Freie Wohlfahrtspflege NRW kritisiert harte Sanktionierungen der Jobcenter

Düsseldorf, 18. September 2018. Wer beim Jobcenter einen Termin verpasst, bekommt weniger Geld. Von den knapp 223.000 Sanktionen, die gegen Hartz IV-Bezieher in NRW 2017 verhängt wurden, sind 78 Prozent auf Meldeversäumnisse zurückzuführen. Das ist völlig unverhältnismäßig, kritisiert die Freie Wohlfahrtspflege NRW in ihrem aktuellen Arbeitslosenreport. ...

Positionen

27.09.2017
Uneingeschränkte Rechte für geflüchtete Kinder und Jugendliche

Impulspapier 2017 zur weiteren Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention.

Die vollständige Stellungnahme der Freien Wohlfahrtspflege in NRW finden Sie in der rechten Spalte als Download (Positionspapier) ...

Veranstaltungen

30.10.2018
Verbraucherinsolvenz als Instrument Sozialer Schuldnerberatung

Knapp sieben Millionen Menschen in Deutschland sind überschuldet. Mit einer Verbraucherinsolvenz haben sie die Chance auf einen schuldenfreien Neubeginn. Diese bundesgesetzliche Regelung gibt es seit 1999. Wie sie sich auf die soziale Schuldnerberatung auswirkt, ist Thema eines Fachtages der Freien Wohlfahrtspflege NRW. ...

Initiativen